Tag für die Aufklärung über Minengefahr

Am 4. April 2015 ist Tag für die Aufklärung über Minengefahr. Wie hoch die Zahl der weltweit verlegten Minen genau ist, weiß niemand. Nach Schätzungen der UN wurden in über 70 Ländern rund 110 Millionen Minen verlegt, bevor im Jahre 1997 endlich der Einsatz von Antipersonenminen international beschlossen wurde.
 

 hier findest Du weitere Infos zum Tag

Ähnliche Tage

UN
UNEP
UNESCO
UNICEF
UN Sonderorganisationen