Beschreibung Aktionstag Puzzletag

Foto: Eanpictures / shutterstock

Puzzletag

Bereits seit 1995 wird auf einer Initiative der amerikanischen Spieleindustrie der Puzzletag begangen. Ein Tag, der die Freizeitbeschäftigung und mit Ihm die Anhänger der zusammenzusetzenden Bilder würdigt.

Ein Puzzle, so die Fans des Spiels, fordert sie immer wieder zu neuen Herausforderungen heraus. Ein Puzzle kann aus vielen unterschiedlichen Teilchen bestehen. Dass es Puzzles schon seit 1767 gibt, wissen wohl wenige Zeitgenossen.

Das in England von dem Kupferstecher John Spilsbury erfundene Spiel, hat weltweit so viele Anhänger wie die Teilchen eines Brötchenpuzzles. So nennt man übrigens ein Glas, das mit Paniermehl gefüllt wurde.

Jahrhunderte später wird diesem Freizeitvergnügen nicht nur am Aktionstag des Puzzles gehuldigt. Viele Anhänger dieses beliebten Spiels suchen in jeder freien Minute das richtige Teil für den richtigen Ort. Ein Unterfangen, das nicht nur Stunden, Tage, Wochen, nein sogar Monate dauern kann. Nervenstarke Mitmenschen spielen nicht nur mit kleinen Ausgaben, die aus hundert Bildausschnitten bestehen, sondern sie begeistern sich an einem Puzzle das nicht aus unter 20.000 ausgestanzten Teilen besteht.

Nicht nur am Aktionstag wird das aus Pappteilen hergestellte Spiel gewürdigt. Viele Anhänger gehen so weit, dass sie ihr erfolgreich zusammengesetztes Bild auf einer Unterlage kleben und es hinter Glas und Rahmen konservieren, um es an einer ihrer Wohnwände zu hängen. Stets begeistern die ausgefallensten und verrücktesten Motive hartgesottene Anhänger So richtig befriedigt fühlen sich Altmeister dieser Freizeitbeschäftigung nicht bei niedlichen Tierbildern, sie lieben die Herausforderung und fühlen sich bei schwierigen Riesenpuzzles mit Herbstbildern erst richtig gefordert.

Neuerdings gibt es auch Puzzleteile, die auf beiden Seiten der Pappteilchen unterschiedliche Bilder haben. So können zwei Motive mit einem Spiel gelegt werden. Eine Schwierigkeitsbewältigung der besonderen Art, wenn man alten Puzzlehasen glauben schenken darf. Ein echter Tüftler bekommt glänzende Augen, wenn er den Berg angehäufter Einzelteile vor sich sieht. Er kann es kaum abwarten endlich loszulegen, um sein Bildermosaik langsam wachsen zu sehen.

Neben dreidimensionalen Ausgaben gibt es mittlerweile auch Apps für das lieb gewonnene Smartphone. Alle diese unterschiedlichen Angebote spielen bei Insidern eine große Rolle. Mit ein Grund, diesen Aktionstag mit einem „Auf die Teilchen, fertig, los“ gebührend zu feiern.

Infos auf einen Blick

Name: Puzzletag
Alternativnamen: kein Alternativname bekannt
Kategorie:
Genre: ,
Wirkungsraum:
Beweglicher Termin: Nein
Wird gefeiert seit: 1995
Initiator: Spieleverlage in den USA
Puzzletag 2014 : 29.01.2014
Puzzletag 2015 : 29.01.2015
Puzzletag 2016 : 29.01.2016

Ähnliche Tage

UN
UNEP
UNESCO
UNICEF
UN Sonderorganisationen