Beschreibung Aktionstag Stell-dich-deinen-Ängsten-Tag

Foto: Cellistka / Shutterstock /

Stell-dich-deinen-Ängsten-Tag

Jeder Mensch hat Ängste. Die einen fürchten sich vor Höhen, die anderen scheuen Menschenmassen und wieder andere hadern mit kleinen Krabbeltieren. Doch wenn die Angst so groß wird, dass sie den Alltag bestimmt und andere Lebensbereiche negativ beeinflusst, dann spricht man von einer Angststörung oder einer Phobie. Um diese in den Griff zu kriegen, bedarf es zumeist einer intensiven Beschäftigung mit dieser Furcht oder einer Therapie.

Egal was einem im Leben das Fürchten lehrt, der von dem renommierten Life Coach Steve Hughes ins Leben gerufene Aktionstag „Stell dich deinen Ängsten“ hat den Zweck, sich einen Tag lang genau mit diesen Ängsten zu beschäftigen. Der Aktionstag findet seit dem Jahr 1999 jährlich am 8. Oktober statt.

Worum geht es bei diesem Tag?

Ängste haben einen großen Einfluss auf das Leben eines jeden Menschen. Manche Ängste sind weit verbreitet, andere eher ungewöhnlich. An übertrieben starken Ängsten, also Phobien leiden Schätzungen zufolge bis zu 10 Prozent der deutschen Bevölkerung. Phobien können so massiv ausgeprägt sein, dass sich die Betroffenen sozial immer weiter abgrenzen und je nach Art der Phobie nicht mehr aus dem Haus gehen. Auch wenn manche Phobien, wie die Angst vor Luftballons, vor Clowns oder vor bestimmten Farben auf den ersten Blick lustig erscheinen, sind sie es für die Menschen, die unter ihnen leiden ganz und gar nicht.

Der Stell dich deinen Ängsten Tag soll auf die Vielzahl der unterschiedlichsten Phobien und Ängste aufmerksam machen und den Betroffenen gleichzeitig Mut machen, über ihre Angst zu sprechen und sich ihnen entgegen zu stellen. Denn wenn erst einmal die erste Hürde des Schweigens durchbrochen wurde, fällt es vielen direkt leichter, sich mit den eigenen Ängsten auseinander zu setzen.

Wie kann dieser Aktionstag begangen werden?

Setzt euch an diesem Tag doch einfach mal mit Freunden zusammen und tauscht euch darüber aus, was euch ängstigt. Vielleicht fällt euch auch die ein oder andere Aktion ein, wie ihr euch mit Mut und Tatkraft den eigenen Ängsten stellen könnt. Gemeinsam mit anderen seid ihr viel stärker, als ihr denkt.

Infos auf einen Blick

Name: Stell-dich-deinen-Ängsten-Tag
Alternativnamen: kein Alternativname bekannt
Kategorie:
Genre: , ,
Wirkungsraum:
Beweglicher Termin: Nein
Wird gefeiert seit: 1999
Initiator: Steve Hughes
Stell-dich-deinen-Ängsten-Tag 2014 : 08.10.2014
Stell-dich-deinen-Ängsten-Tag 2015 : 08.10.2015
Stell-dich-deinen-Ängsten-Tag 2016 : 08.10.2016

Ähnliche Tage

UN
UNEP
UNESCO
UNICEF
UN Sonderorganisationen