Beschreibung Aktionstag Tag des Schlafes

Foto: PublicDomainPictures / pixabay / CC0 1.0

Tag des Schlafes

Im Schlaf kann sich nicht nur der Körper von den anstrengenden Strapazen des Tages erholen, sondern auch der Geist benötigt die erholsame Nachtruhe um gesund zu bleiben.

Wie viel Schlaf man braucht, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, eine Schlafdauer von 7 bis 8 Stunden wird aber von vielen Forschern als optimal angesehen. Leider ist in Zeiten von ständiger Erreichbarkeit und enormen Leistungsdruck eine unzureichende Erholungsphase keine Seltenheit.

Um auf die große Bedeutung eines ausreichend langen und erholsamen Schlafes hinzuweisen, wurde am 21.6.1999 von dem Verein Tag des Schlafes ein gleichnamiger Aktionstag ins Leben gerufen.

ROLLIN‘ SAFARI – ‚Sleeping Beauty‘ – Official Trailer ITFS 2013 from ROLLIN‘ WILD on Vimeo.

Worum geht es bei dem Tag?

Schlafen ist für viele Menschen schon längst kein geliebter Genuss mehr, sondern eher ein notweniges Übel. Die Schlafstörung in all ihren Erscheinungsformen hält Studien zufolge Nachts mehr als ein Drittel aller Deutschen wach. Die Ursachen für eine Schlafstörung können vielfältig sein. Schichtarbeit, eine ungeeignete Schlafumgebung, Ruhestörungen oder seelische Belastungen können die Qualität des Schlafes negativ beeinflussen.

Der Aktionstag des Schlafes, der jährlich am 21. Juni stattfindet, soll auf das Problem von Schlafstörungen und auf die große Bedeutung des gesunden Schlafes hinweisen und zusätzlich mit falschen Vorurteilen zum Thema Schlaf aufräumen. Denn eine Gesellschaft in der langes Schlafen als Zeichen von Faulheit angesehen wird, kann auf Dauer nur krank werden.

Warum ist dieser Tag so wichtig?

Um langfristig gesund zu bleiben ist eine ungestörte Nachtruhe von größter Wichtigkeit. Zu wenig oder zu schlechtes Schlafen macht krank. Wir alle sollten mehr auf unsere Schlafgewohnheiten achten und dem Schlafen etwas von seinem schlechten Image nehmen. Erholsam zu schlafen kann etwas so wundervolles sein. Warum also nicht am 21. Juni. dem längsten Tag des Jahres, die Party ein mal Party sein lassen und dafür früh zu Bett gehen?

Dein Körper wird es dir danken. In diesem Sinne, schlaft gut und träumt schön!

Infos auf einen Blick

Name: Tag des Schlafes
Alternativnamen: kein Alternativname bekannt
Kategorie:
Genre: , ,
Wirkungsraum:
Beweglicher Termin: Nein
Wird gefeiert seit: 1999
Initiator: Tag des Schlafes e.V.
Tag des Schlafes 2014 : 21.06.2014
Tag des Schlafes 2015 : 21.06.2015
Tag des Schlafes 2016 : 21.06.2016

Ähnliche Tage

UN
UNEP
UNESCO
UNICEF
UN Sonderorganisationen