Beschreibung Feiertag Thanksgiving

Foto: Everett Collection / shutterstock

Thanksgiving

Thanksgiving ist ein Feiertag der sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Kanada gefeiert wird. Während Thanksgiving in den Vereinigten Staaten jeweils am 4. Donnerstag im November gefeiert wird, ist es in Kanada der 2. Montag im Oktober.

Ein Fest zu Ehren von Gottes Gaben, bei uns Erntedankfest genannt, gibt es in vielen Ländern der Erde. In den USA ist das Thanksgiving (englisch für „Danksagung“) ein staatlicher Feiertag und wird mit der ganzen Familie ausgiebig gefeiert.Zwar hat er seinen Ursprung in dem europäischen Erntedankfest, wird jedoch in USA und Kanada traditionell anders gefeiert.

Das Fest der Pilgerväter in den USA

Einer der  Ursprünge des US-Amerikanischen Thanksgiving-Festes liegt im frühen 17Jhd. Im September 1620 bestiegen Mitglieder einer Gruppe, welche sich von der englischen Staatskirche (Church of England) losgesagt hatten, in Plymouth (Großbritannien) die Mayflower. Das Schiff sollte sie nach Nord-Virginia in die Nähe des Hudson River bringen. Durch Herbststürme kamen sie jedoch vom Weg ab und landeten zwei Monate später – also im November – bei Cape Cod, einer Halbinsel im Südosten von Massachusetts in den USA. Der einbrechende Winter machte die Weiterreise zum ursprünglichen Ziel unmöglich und die Aussiedler beschlossen, auf die andere Seite der Halbinsel zu segeln. Sie landeten in der Nähe des heutigen Plymouth (Massachusetts).

Den Winter überstanden sie nur, weil ihnen die einheimischen Wampanoag-Indianer mit Nahrungsmitteln aushalfen und sie – an die klimatischen Bedingungen angepasste – Anbaumethoden lehrten. Ein dreitägiges Erntedankfest der Indianer zusammen mit den heute sogenannten Pilgervätern wird als Geburtsstunde für das alljährliche Thanksgiving in den USA angesehen. Die Kanadier begehen dieses Fest bereits am zweiten Montag im Oktober. Die Amerikaner dagegen müssen sich noch bis zum vierten Donnerstag im November gedulden. Bei den US-Amerikanern spielt nicht nur das Zusammensein eine große Rolle, es soll auch Dankbarkeit für die eigenen Besitztümer gezeigt werden und an die Auffindung von Nahrungsmittel in einem fremden Land erinnern.

Während in den USA jährlich an das Fest mit den Indianern erinnert werden soll, feiern die Kanadier ein  klassisches Erntedankfest wie bei uns. Dabei ähneln sich die Bräuche in den zwei Ländern.

Bräuche zu Thanksgiving

USA: In einer Rede einige Tage vor dem Fest ruft der Präsident das Fest aus und spricht wichtige kommende oder bereits vergangene politische Ereignisse an. Die Industrieverbände überreichen ihm zur „National Thanksgiving Turkey Presentation“ einen Truthahn. Welcher seit den 1990er Jahren begnadigt wird und nicht mehr auf dem Teller landet. Statistiken zufolge ist er aber wohl der einzige, den jährlich werden rund 45 Millionen Truthähne allein in den USA verspeist. Neben dem Truthahn, den es bereits zum Fest der Pilgerväter gegeben haben soll, werden weitere Speisen aus dieser Zeit wie beispielsweise Süßkartoffeln, Apfel- und Kürbiskuchen sowie grüne Erbsen, Mais und Kürbis gereicht.

Ein weiterer Brauch ist das sogenannte Wishbone („Wunschknochen“) brechen. Dabei nehmen zwei Festteilnehmer das getrocknete Gabelbein eines Truthahns zwischen die kleinen Finger und ziehen solange daran, bis es zerbricht. Derjenige mit der größeren Hälfte hat einen Wunsch frei. Geschenke sind an diesem Feiertag eher unüblich.

Da Thanksgiving mit der Familie einschließlich Großeltern, Onkel, Tanten und weiteren Verwandten und Bekannten gefeiert wird, sind zu diesem Zeitpunkt meist die Flughäfen, Bahnhöfe und Straßen stark überfüllt.

Black Friday – Der Tag danach

Die Ansichten über den Ursprung des Namens Black Friday sind geteilt, fest steht jedoch, dass dieser Tag das Weihnachtsgeschäft in den USA einläutet. Viele Menschen nehmen sich frei, um mit der Familie die ersten Weihnachtseinkäufe zu tätigen. Von den Händlern wird dies durch satte Rabatte und Sonderangebote unterstützt.

Mehr Informationen zum Black Friday.

Infos auf einen Blick

Name: Thanksgiving
Alternativnamen: kein Alternativname bekannt
Kategorie:
Genre: ,
Wirkungsraum: ,
Beweglicher Termin: Ja
Wird gefeiert seit: 16. Jhd.
Initiator: unbekannt
Thanksgiving 2014 : 27.11.2014
Thanksgiving 2015 : 12.10.2015
Thanksgiving 2016 : 24.11.2016

Ähnliche Tage

UN
UNEP
UNESCO
UNICEF
UN Sonderorganisationen