Beschreibung Gedenktag Welttag der Poesie

Foto: Larissa Kulik / shutterstock

Welttag der Poesie

Durch Poesie kann die Welt an Schönheit gewinnen. Zudem kann durch Dichtkunst eine Brücke zwischen verschiedenen Kulturen geschlagen werden, denn alle Menschen werden von den gleichen Ängsten, Hoffnungen und Gefühlen getrieben.

Durch Sprache und Dichtkunst kann eine universelle Kommunikation entstehen. Aus diesem Grund hat auch die UNESCO im Jahr 2000 den AktionstagWelttag der Poesie“ ins Leben gerufen.

Worum geht es bei dem Tag?

An diesem Aktionstag soll das Kulturgut Sprache gefördert und gefeiert werden. Vor allem jungen Dichtern soll an diesem Tag eine Plattform gegeben werden, ihre Kunst einem breiten Publikum vorzustellen. Besonders durch einen Poetry Slam, also einen Dichterwettstreit, können selbstgeschriebene Texte der Öffentlichkeit dargeboten werden.

Jeder Mensch, ob jung oder alt, kann an einem solchen Wettstreit teilnehmen. Der Sieger wird durch das Publikum gekürt, das so aktiv an der Veranstaltung beteiligt wird. Ob über Krieg, Liebe, Tod oder Hoffnung rezitiert wird, bleibt jedem selbst überlassen.

Gefeiert wird dieser Aktionstag jährlich am 21. März. Der Tag steht ganz im Lichte des kulturellen Austausches zwischen den verschiedenen Kulturen. Neben Lesungen berühmter Dichter, spezieller Sendungen in den Medien zu lyrischen Werken oder Ausstellungen, stehen besonders Veranstaltungen wie der Poetry Slam im Fokus des Interesses.

Diese Art der Veranstaltung besinnt sich zurück auf die Tradition des mündlichen Vortrags von Poesie und der Dichtkunst als den direkten Ausdruck von Gefühlen. Sprachliche Vielfalt zu fördern und die Möglichkeit durch Dichtkunst auf gesellschaftliche Missstände hinzuweisen zu können, machen unter anderem die Notwendigkeit dieses Aktionstages aus.

Warum sollte ich mich an diesem Tag beteiligen?

Dichtkunst ist nicht nur in der Lage, die Herzen der Menschen zu bewegen, sondern kann auch tatsächliche gesellschaftliche Veränderungen anstoßen. Auf Veranstaltungen wie dem Poetry Slam kannst du hautnah miterleben, welche Wirkung Poesie auf die Menschen haben kann.

Vielleicht bist du von den sprachgewandten Künstlern auf dieser Veranstaltung ja auch so begeistert, dass auch du im nächsten Jahr dein eigenes, kleines Werk vortragen willst und so die Schönheit deiner Sprache feierst.

Infos auf einen Blick

Name: Welttag der Poesie
Alternativnamen: kein Alternativname bekannt
Kategorie:
Genre: , , ,
Wirkungsraum:
Beweglicher Termin: Nein
Wird gefeiert seit: 2000
Initiator: UNESCO
Welttag der Poesie 2014 : 21.03.2014
Welttag der Poesie 2015 : 21.03.2015
Welttag der Poesie 2016 : 21.03.2016

Ähnliche Tage

UN
UNEP
UNESCO
UNICEF
UN Sonderorganisationen