Beschreibung Aktionstag Welttag des Purzelbaums

Foto: Oksana Kuzmina / shutterstock

Welttag des Purzelbaums

Wenn aus Spaß, Ernst wird oder aus einem Gedicht ein „Welttag“.

Jörg Wilkesmann-Brandtner ist evangelischer Pfarrer und betriebt einen eigenen Blog. Am 27. Mai 2009 postete er ein Gedicht von Christian Morgenstern. Dieses überschrieb er mit „Welttag des Purzelbaums“. Und schon war es passiert! Ein weiterer Aktionstag war geboren.

Zum fünfjährigen Bestehen 2014 brachte der SWR einen Beitrag über den Aktionstag. Die Augsburger Allgemeine und die Ruhr-Universität Bochum widmeten dem Tag gar ernstgemeinte journalistische Beiträge. Jörg Wilkesmann-Brandtner wünscht sich inzwischen, den Tag seinem Großvater zugeschrieben zu haben. Es war schließlich nur ein Scherz!

Wobei es zum Purzelbaum ein paar durchaus spannende Fakten gibt. So führt er unter anderem die Bezeichnungen Kalabums, Kopsterbölter, Kusselkopf, Pusselkopp und Kisselköpper. Historisch taucht der Purzelbaum erstmals 1571 auf. Die Wortschöpfung entstand dabei aus purzeln (Sturz) und bäumen (sich aufbäumen).

Im Grunde handelt es sich um eine Rolle vorwärts oder rückwärts über den Kopf. Salti sind Purzelbäume in der Luft. Für die saubere technische Ausführung muss das nach vorne (oder hinten) Stürzen optimal mit dem Ab-Rollen koordiniert sein. Zu den Risiken und Nebenwirkungen zählen Schwindelgefühl und Orientierungslosigkeit. Herzlichen Dank an die Ruhr-Universität Bochum für diesen nützlichen Hinweis!

Besonders häufig treten die vorgenannten Nebenwirkungen auf, wenn Hobby-Sportler mehrere Purzelbäume hintereinander ausführen. Durch gleichmäßiges Atmen lassen sie sich eindämmen. Ansonsten hilft nur hinsetzten, den Blick auf einen Punkt fokussieren und tief ein- und ausatmen. Tipps zur Ausführung:

1. Weiche, rutschfeste Unterlage wählen (dicke Iso- /Turnmatte).

2. Mit den Händen abstützen.

3. Beim Stürzen und in der Rolle ausatmen, das sorgt für eine fließende Bewegung.

4. Den Schwung aus der Rolle, zum Aufstehen nutzen.

Klappt besser, wenn ihr versucht, die Füße unter den Po zu bekommen, anstatt mit den Armen zu schwingen. Na, Lust auf einen Versuch?

Infos auf einen Blick

Name: Welttag des Purzelbaums
Alternativnamen: kein Alternativname bekannt
Kategorie:
Genre: ,
Wirkungsraum:
Beweglicher Termin: Nein
Wird gefeiert seit: 2009
Initiator: Jörg Wilkesmann-Brandtner
Welttag des Purzelbaums 2014 : 27.05.2014
Welttag des Purzelbaums 2015 : 27.05.2015
Welttag des Purzelbaums 2016 : 27.05.2016

Ähnliche Tage

UN
UNEP
UNESCO
UNICEF
UN Sonderorganisationen